Grafikhaus | KMFV
15914
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-15914,ajax_fade,page_not_loaded,,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

KMFV

Branche

Öffentlichkeit, Vereine, Soziales

Unser Kunde

Im Katholischen Männerfürsorgeverein München kümmern sich rund 500 Mitarbeiter in 20 Einrichtungen um Männer, die wohnungslos, arbeitslos, suchtkrank oder mit dem Gesetz in Konflikt geraten sind.

 

Als wir vor 20 Jahren für alle Einrichtungen des KMFV eine gemeinsame CI schaffen sollten, war das gar nicht so einfach: Jeder ambulante Dienst, jede Wohnungslosenhilfe hatte ihren eigenen Kopf. Wir gingen mit der Kamera in alle Häuser, führten Gespräche, lernten Schicksale kennen. Am Ende stand eine starke Bildsprache, von der die CI lebt. Bis heute entstehen in unserem Designbüro Folder, Broschüren, Jahresberichte, Einladungen, Postkarten, Plakate und andere Werbemittel.